KettenlÀnge berechnen

Einfach von der Kurbelachse bis zur Mitte der Ritzelkassette messen und die restlichen Daten eintragen, schon wird fĂŒr Dich errechnet, welche KettenlĂ€nge Du brauchst. Viel Spaß damit!

đŸšČ ❀ Noch mehr Radsport? Hier lang!



Mehr Radsport gefÀllig?

Bleib auf dem Laufenden und abonniere den Ciclista.net Newsletter – maximal einmal pro Woche in Deinem Postfach 🙂
Mehr Infos…

Die Anmeldung kann nur mit der Zustimmung zur DatenschutzerklÀrung vorgenommen werden!

Wie kann ich die KettenlÀnge beim Fahrrad berechnen?

Unser Rechner hilft Dir, Deine KettenlĂ€nge ganz einfach und aufs Kettenglied genau zu berechnen. Alles, was Du dazu brauchst, ist der Abstand zwischen Kurbelachse und Mitte der Ritzelkassette, die Anzahl der ZĂ€hne des grĂ¶ĂŸten Ritzels und die Anzahl der ZĂ€hne des grĂ¶ĂŸten Kettenblatts. Einfach alles eintragen und schon errechnet Dir unser Tool zur Berechnung der KettenlĂ€nge die optimale Anzahl der Kettenglieder.

Was braucht man zum Wechseln der Kette?

Das Wechseln der Kette ist recht einfach: Alles, was Du dazu brauchst, ist eine neue Kette*, ein Kettennieter* sowie ein Kettennietstift*. Mit dem Kettennieter kannst Du die alte Kette aufmachen – danach wird die neue Kette am Rad angebracht und mit dem Kettennieter wird der Kettennietstift in die Kette gestanzt.


Werbung

Radsporttipps    –    Reisetipps und Radsporturlaube    –    Touren und Rennen


Mehr Radsport? Ciclista.net Newsletter abonnieren!

Die Anmeldung kann nur mit der Zustimmung zur DatenschutzerklÀrung vorgenommen werden!