German Cycling Cup – Termine 2018

German Cycling Cup – GCC Termine 2018

Der German Cycling Cup ist eine Rennserie, der im Jahr 2018 neun Jedermannrennen in einer gemeinsamen Gesamtwertung erfasst. Bei jedem Rennen können Punkte gesammelt werden, der Mann und die Frau mit den meisten gesammelten Punkten nach den neun Rennen gewinnt den German Cycling Cup. Die Punkte werden nach dem Tagesrang vergeben, zusĂ€tzlich wird fĂŒr jeden Rennkilometer ein Punkt vergeben.

  • 22.4.2018
    Tour d’Energie – Göttingen (Link)
    Strecken:45km, 100km

 

  • 27.5.2018
    neuseen classics – Leipzig (Link)
    Strecken: 60km, 100km

 

  • 10.6.2018
    Ć KODA Velodom – Köln (Link)
    Strecken: 70km, 120km

 

  • 24.6.2018
    Schleizer Dreieck Jedermann – Schleiz (Link)
    Strecken: 38km (nicht in der GCC-Wertung!), 76km, 152km

 

  • 28.7.2018
    Rad am Ring – NĂŒrburgring (Link)
    Strecken: 25km (nicht in der GCC-Wertung!), 75km, 150km

 

  • 04.8.2018
    Circuit Cycling – Hockenheimring (Link)
    Strecken: 60km, 120km

 

  • 12.8.2018
    Ć KODA Velorace – Dresden (Link)
    Strecken: 21km, 42km (beide Rennen nicht in der GCC-Wertung!), 63km, 105km

 

  • 21.9. – 23.9.2018
    Rothaus Riderman – Bad DĂŒrrheim (Link)
    3 Etappen:

    • Einzelzeitfahren 16km
    • Straßenrennen 110km
    • Straßenrennen 87km

 

  • 03.10.2018
    Sparkassen MĂŒnsterland Giro – MĂŒnster (Link)
    Strecken: voraussichtlich 70km, 110km, 140km

 

Wer darf bei Jedermannrennen des GCC starten?

Bei Rennen des German Cycling Cup darf jeder und jede starten, die das in der Ausschreibung des jeweiligen Veranstalters festgelegte Mindestalter erreicht hat. DarĂŒber hinaus dĂŒrfen keine Inhaber einer A- oder B-Rennlizenz des Bundes Deutscher Radfahrer bei Jedermannrennen starten, genauso wenig wie Mitglieder einer bei der UCI gemeldeten Sportgruppe. Athleten mit einer C-Rennlizenz dĂŒrfen starten, sind jedoch nach einem Aufstieg in die B-Klasse nicht mehr startberechtigt.

 

Die Wertungen des German Cycling Cup

Folgende Wertungen gibt es beim German Cycling Cup:

Tageswertungen

  • Tageseinzelwertung (in allen unter Punkt Altersklassen genannten Kategorien)
  • Tagesmannschaftswertung

 

Gesamtwertungen

  • Gesamteinzelwertung MĂ€nner
  • Gesamteinzelwertung Frauen
  • Gesamteinzelwertung mĂ€nnlich Master 1, 2, 3 und 4
  • Gesamteinzelwertung weiblich Master 1, 2, 3 und 4
  • Team-Gesamtwertung

 

Breitensportwertungen

  • Auslosung MĂ€nner German Cycling-Cup 2017 „Dabei sein ist alles”
  • Auslosung Frauen German Cycling-Cup 2017 „Dabei sein ist alles”

Alle Angaben ohne GewÀhr.