Deutschland Tour 2019 (Radsport)

Die Profiradrundfahrt Deutschland Tour fand im Jahr 2018 zum ersten Mal seit 10 Jahren statt und wird im Jahr 2019 fortgesetzt. Geplant sind 2019 erneut vier Etappen, die Rundfahrt soll im Laufe weiterer Austragungen bis 2028 auf eine Woche ausgedehnt werden. Veranstalter der Deutschland Tour ist die französische Organisation A.S.O. (Amaury Sport Organisation), die auch unter anderem die Tour de France organisiert. Die Rundfahrt ist vom Weltradsportverband in die Kategorie 2.HC einsortiert.


Inhalt:


Termin der Deutschland Tour 2019

Das Profirennen der Deutschland Tour wird vom 29. August bis 1. September  2019 ĂŒber vier Etappen stattfinden.

Etappenorte der Deutschland Tour

  • Hannover
    vrsl. 28. August 2019: TeamprÀsentation
    29. August 2019: Start der 1. Etappe
  • Harz (genauer Zielort wird noch bekannt gegeben)
    29. August 2019: Ziel der 1. Etappe
  • Marburg
    30. August 2019: Start der 2. Etappe
  • Göttingen
    30. August 2019: Ziel der 2. Etappe
    31. August 2019: Start der 3. Etappe
  • Eisenach
    31. August 2019: Ziel der 3. Etappe
    1. September 2019: Start der 4. Etappe
  • Erfurt
    1.September 2019: Ziel der 4. Etappe
    Jedermannrennen in Erfurt

 

Strecke der Deutschland Tour

Die Strecke der Deutschland Tour 2019 wurde am 1. April 2019 bekannt gegeben. 


  • Etappe 1: Hannover – Region Harz (185km)

  • Etappe 2: Marburg – Göttingen (199km)

  • Etappe 3: Göttingen – Eisenach (177km)

  • Etappe 4: Eisenach – Erfurt (160km)

Jedermannrennen in Erfurt

Der Finalort Erfurt ist auch Austragungsort des Jedermannrennens im Rahmen der Deutschland Tour. Die zwei Strecken orientieren sich an den Runden der Profis und gehen ĂŒber die Distanzen 52 Kilometer (500hm) und 105 Kilometer (1200hm). Der Startschuss fĂ€llt vor dem Erfurter Dom und der Severikirche, der Zieleinlauf findet an der ega statt, dem Erfurter Garten- und Freizeitpark. Eine Anmeldung ist möglich unter deutschland-tour.com.

Rahmenprogramm wÀhrend der Deutschland Tour

Neben dem Jedermannrennen sind zahlreiche weitere Aktionen geplant, die das Profirennen einrahmen werden. Ein RĂŒckblick auf 2018:

Die Ride Tour ist eine gemeinsame Fahrradtour durch die EtappenstĂ€dte. Dabei darf mit jeder Art von Fahrrad teilgenommen werden, die Teilnahme ist kostenlos. Der Ride soll einerseits alle ansprechen, denen das Jedermannrennen zu kompetitiv ist, gleichzeitig soll damit ein Zeichen gesetzt werdenfĂŒr bessere Verkehrsbedingungen fĂŒr Fahrradfahrer in den StĂ€dten.

Bei der Kids Tour werden kleinere Rennen fĂŒr Kinder ab zwei Jahren angeboten. Diese dĂŒrfen sich vor großer Kulisse beweisen und können einen ersten Schritt in den Radsport wagen.

Im Rahmen der dritten Etappe der Deutschland Tour findet die Newcomer Tour statt. Diese beinhaltet Lizenzrennen fĂŒr die Nachwuchsklassen. Damit soll den kĂŒnftigen Radprofis eine große BĂŒhne bereitet werden.

Im Zielbereich der vier Etappenorte findet jeweils die Expo Tour statt, eine mobile Fahrradmesse, im Rahmen derer sich Radsportindustrie, Sponsoren der Deutschland Tour und Tourismusregionen prÀsentieren.

TV-Übertragung und Livestream

Die vier Etappen der Deutschland Tour 2019 werden live im TV von den öffentlich-rechtlichen Sendern Das Erste und ZDF im Hauptprogramm ĂŒbertragen.

Tourmaker und #DeineTour – 2018

Deutschland Deine Tour erschien als große Mitmachaktion zurĂŒck auf der öffentlichen BildflĂ€che. Unter #DeineTour konnten Etappenorte, Rahmenprogramm und vieles mehr von den Nutzern vorgeschlagen werden. Das Thema wird weitergefĂŒhrt mit den Botschaftern von Deutschland Deine Tour, die bei vielen Radsportevents dabei sind, dabei das #DeineTour-Trikot tragen und Werbung fĂŒr die Profirundfahrt machen. Zudem gibt es einige Tourmaker, die beispielsweise das Trikot designt haben oder sich in anderer Weise eingebracht haben. Auch Carolyn von Ciclista.net war 2018 als offizielle Bloggerin der Deutschland Tour Tourmaker und berichtet zu Deutschland Deine Tour.

Mit dem Hashtag #DeineTour kann sich jeder beteiligen und mit so getaggten Radfotos, Tweets oder Statusmeldungen die Deutschland Tour promoten.

Geschichte

Die Deutschland Tour kann auf eine lange Geschichte zurĂŒckblicken. Bereits seit 1911 wurde die Rundfahrt unter verschiedenen Namen insgesamt 32 Mal unregelmĂ€ĂŸig ausgetragen. Der erste Sieger hieß Hans Ludwig. Die letzte Deutschland Tour fand 2008 statt und wurde von Linus Gerdemann gewonnen.


Mehr Radsport gefÀllig?

Bleib auf dem Laufenden und abonniere den Ciclista.net Newsletter – maximal einmal pro Woche in Deinem Postfach 🙂
Mehr Infos…

Die Anmeldung kann nur mit der Zustimmung zur DatenschutzerklÀrung vorgenommen werden!

Auf dem Laufenden bleiben zur Deutschland Tour mit Ciclista.net:

♄ Newsletter
♄ Telegram Messenger
♄ Facebook
♄ Tourmaker Caro auf Twitter
♄ Alle Ciclista.net-BeitrĂ€ge auf Twitter
♄ Instagram
♄ Pinterest