Gastbeitrag im Magazin Bike Bild 1/2017 – “Fahr schneller, Schatz”

Heute mal ein kleiner Beitrag in eigener Sache: Ich freu’ mich, denn seit heute ist am Kiosk ein Text von mir zu finden. Die erste Ausgabe der Bike Bild im Jahr 2017 ist erschienen und die Seite 34 durfte ich füllen mit “Fahr schneller, Schatz”. Der Text könnte dem einen oder anderen etwas bekannt vorkommen, es ist quasi die aktualisierte Version von “Radsport und Beziehung” – es war eine schöne Herausforderung, zusammen mit Andrea Reidl den Text printfähig zu bekommen – das hieß vor allem kürzen, kürzen, kürzen.

Einen Text in einer Zeitschrift zu haben, ist zwar schon allein durch mein Zeitschriftenvolontariat und den Aufträgen für RennRad, ElektroRad und aktiv Radfahren nix wirklich neues mehr für mich. Aber es ist halt doch immer wieder schön, wenn man in den Supermarkt geht, dort ein Magazin aufschlägt und da was Selbstgebasteltes findet. Das Sahnehäubchen ist natürlich, wenn es wie bei der Bike Bild mit einer schönen Auflage verbunden ist. Wenn Ihr also am Zeitschriftenhändler Eures Vertrauens vorbei kommt, könnt Ihr ja mal einen Blick hinein werfen ins Magazin. Ich würde mich freuen und bin gespannt, was Ihr dazu sagt! 🙂

 

Carolyn Ott-Friesl

Nicht viel, nicht schnell - aber mit Leidenschaft. So betreibe ich Radsport seit mehr als zehn Jahren. Mehr über mich...

Ein Gedanke zu „Gastbeitrag im Magazin Bike Bild 1/2017 – “Fahr schneller, Schatz”

  • 16. Januar 2018 um 21:05
    Permalink

    Glückwunsch zu dem Artikel – auch wenn ich die Ausgabe verpasst habe. Überhaupt gefällt mir dein Schreibstil sehr.

Kommentare sind geschlossen.