Die Velo-Links am Montag (44)

Was zu lesen, was zu sehen, was zu hören? Hier gibt’s jeden Montag eine Linksammlung zum Thema Radsport.

Du möchtest die Velo-Links und Hinweise auf neue Ciclista-Beiträge jede Woche ganz bequem als E-Mail-Newsletter erhalten? Hier abonnieren!


 

1. Die Sixdays kehren nach London zurĂĽck (bbc.com, englisch)

Seit gestern ist die Sixdays-Saison 2016 eröffnet: Erstmals seit 35 Jahren gibt es in London wieder ein Sechstagerennen mit vielen bekannten Profis. Die BBC blickt anlässlich dessen zurück auf die Geschichte der Sechstagerennen.


 

2. Sind Massagen fĂĽr Sportler gar nicht so nĂĽtzlich? (velonews.competitor.com, englisch)

Jedes halbwegs ambitionierte Radteam hat einen Physiotherapeuten, viele Sportler schwören auf die regenerierende Wirkung von Massagen. Doch kann es sein, dass der Effekt von Massagen überschätzt wird?


 

3. Von Fatbikes und Eisbären (mtb-news.de)

Akutes Fernweh löst ein Reisebericht im MTB-News-Forum aus: Mit dem Fatbike auf Spitzbergen. Einziges Manko könnten die Eisbären sein, gegen die man sich möglicherweise verteidigen muss.

 


 

4. GIFs fĂĽr’s Fahrrad (thecreatorsproject.vice.com)

Ich liebe ja Spielereien fĂĽr’s Fahrrad – genau wie putzige, sich bewegende Bildchen. Demnächst könnte ich das vielleicht tatsächlich kombinieren , denn ein neue Crowdfundingprojekt verspricht lustige Bildchen in den Speichen.

GIF: Vice


 

5. Weiß, männlich, Mittelschicht (theguardian.com, englisch)

Londons Bürgermeister Boris Johnson ist als Förderer der Radfahrer bekannt und sein Bemühen trägt Früchte. Doch warum sind die Londoner Radfahrer überwiegend weiß, männlich und aus der Mittelschicht?


 

5. Klack, klack! (youtube.com)

Definitiv ist das Geräusch eines herantrabenden Pferdes stilvoller als ein schlichtes “KLINGELINGELING!”. Trotify, die Tuning-Idee fĂĽr das Stadtrad!

 


Und Eure Links der Woche?

Ein Gedanke zu “Die Velo-Links am Montag (44)”

Kommentare sind geschlossen.