7 Triathlon-Filme kostenlos und in voller Länge

Es gibt zahlreiche Triathlon-Filme auf Youtube, Vimeo und anderen Videoportalen – viele davon sind Rennberichte oder kurze Beiträge aus Sportsendungen. Ich habe mal versucht, interessante Filme und Dokumentationen auf Youtube zu finden, mit denen Ihr Euch motivieren, informieren oder einfach einen spannenden Filmabend verbringen könnt. Viele Triathlon-Filme beschreiben, wie Triathleten eine Grenze überschreiten – sei es gesundheitlich, in Sachen Technologie oder gar zu einem neuen Leben. Kein Wunder, dass Triathlon ein Sport der Grenzgänger ist, denn kaum ein Sport ist so fordernd und so sehr von der mentalen Stärke abhängig, speziell auf der Langstrecke.

Wie schon bei den Radsportfilmen würde ich mich freuen, wenn Ihr Eure Tipps in die Kommentare postet, wenn Ihr noch weitere Filme kennt, die frei und kostenlos im Internet verfügbar sind. Die Filme sind chronologisch nach Erscheinungsjahr sortiert. Viel Spaß beim Schauen!


 

1. Ironwar – Mark Allen vs. Dave Scott (Jahr unbekannt, englisch)

Das Duell von Mark Allen und Dave Scott beim Ironman Hawaii im Jahr 1989 ist legendär.


 

2. Die großen Sportduelle: Mark Allen vs. Dave Scott (2005)

Noch einmal eine Doku zum Ironwar-Duell – auf Deutsch und etwas neuer.


 

3. Lauf um Dein Leben – vom Junkie zum Ironman (2008)

Welcher Triathlet kennt sie nicht, die Geschichte von Andreas Niedrig. Von ganz unten nach ganz oben – und das ist der Spielfilm dazu.

https://www.youtube.com/watch?v=cppVYi_w9x4


4. From Ordinary To Extraordinary (2011, englisch)

Drei Freunde versuchen sich am Ironman 70.3 in Miami – tolle Bilder und Musik, viel Coolness und sehr amerikanisch.


 

5. IM Kona – Dirk Bockel (2013, luxemburgisch)

Dirk Bockels Ziel ist das Podium bei den Weltmeisterschaften der Triathlon-Langstreckler auf Hawaii. Sein Weg zum Ironman Kona im Jahr 2012.


 

6. Rennen bis zum Rausch (2014)

Sport bis an die Grenzen der Gesundheit. Das ist nicht nur ein Fall für die Profis, auch Hobbysportler oder gerade die steigern sich oft sehr in ihren Sport hinein, über das gesunde Maß hinaus. Die Doku begleitet drei unterschiedliche Sportler zu ihrem Triathlonziel.


 

7. Über Grenzen gehen – Vom Glück, stark zu sein (2014)

Elke Schanz-Matern wird auf ihrem Weg zum Ironman Regensburg begleitet. Seit über 20 Jahren startet sie bei Triathlons, doch auch für sie ist die Langdistanz eine große Herausforderung.
https://www.youtube.com/watch?v=9_6RtQWYwh8

 


Kennt Ihr noch mehr Filme, die kostenlos und in voller Länge im Internet verfügbar sind? Ich freue mich auf Eure Links in den Kommentaren!


Noch ein Lesetipp für Triathlonanfänger:

Carolyn Ott-Friesl

Nicht viel, nicht schnell - aber mit Leidenschaft. So betreibe ich Radsport seit mehr als zehn Jahren. Mehr über mich...

8 Gedanken zu „7 Triathlon-Filme kostenlos und in voller Länge

Kommentare sind geschlossen.